Zur StartseiteQuelle: MorgueFiles.com

SchönerDenkenBLOG
SchönerWissen: Themen
SchönerLeben: Reisen
SchönerLesen: Bücher
SchönerSehen: Kino
SchönerDenker: Wir
SternZeit: Kalender


SchönerSehen

Kinokult in Nahaufnahme

Um uns herum im Dunkeln sitzen mehr als hundert fremde Menschen, die an den unpassendsten Stellen reden und mit ihrem Popcorn rascheln. Direkt vor uns hat ein Riese Platz genommen, der uns die Sicht auf die Leinwand raubt. Dennoch können wir es nicht lassen. Wir erliegen dem Zauber des flackernden Lichts und den Illusionen, die doch so wahr sind für zwei kurze Stunden.


Look back in Angora
Ed Woods: Plan 9 from Outer Space
Der vielleicht beste der schlechtesten Filme der Kinogeschichte: Außerirdische wollen die Menschheit vernichten, bevor auf der Erde die "Solarbombe" erfunden wird. Der neunte Vernichtungsplan sieht vor, Untote aus den Friedhöfen auf die Menschen loszulassen ...
USA, 1959

Die Unschuld des Kinos
Jacques Rivette: Vorsicht, zerbrechlich!
Nouvelle-Vague-Momentaufnahme in Paris: Jenseits von Eiffelturm und Touristenhorden liegen die Lebenswege dreier außergewöhnlicher Frauen. Eine Diebin, eine Bankierstochter, und eine einsame Bibliothekarin im zerbrechlichem Idyll einer Großstadt.
FRK, 1994

Scheiße, ein Baby!
Stephen Frears: The Snapper
Ein Teenager ist schwanger – und Papas Kumpel der Vater? Sharons Enthüllung mischt die Nachbarschaft auf. Ein Skandal im Dubliner Arbeitermilieu. Zum Glück kann die Familie das Problem in den Griff kriegen: Mit ordentlich Guinness und gepflegten Kraftausdrücken.
IRL, 1993

Freiheit, Gleichheit, Grausamkeit
Michael Cimino: Heaven’s Gate
Ende des 19. Jahrhunderts: Ein Harvard-Absolvent kämpft in Amerika für eine bessere Welt und eine harmonische Gesellschaftsordnung. Eine Illusion aus seinem Oberschichten-Dasein? In Wyoming wird der Marshall von der grausamen Wirklichkeit eingeholt.
USA 1980

Is there anybody out there?
Robert Zemeckis: Contact
Eine Botschaft aus dem All – darauf wartet Ellie seit ihrer Kindheit. Vielleicht, um im Himmel ihre früh verstorbenen Eltern zu finden? Zwischen Satelliten und Parabolantennen sucht die Astronomin wie besessen Signale aus dem All. Bis da plötzlich dieses Geräusch auftaucht ...
USA 1997

Erschreckend realistisch
Robert Wise: The Andromeda Strain
Es sind nicht die Klingonen. Keine Marsianer. Die tödliche Gefahr geht von winzigen Mikroben aus. Eingeschlossen in einem Biowaffenlabor des US-Militärs kämpfen Forscher gegen einen übermächtigen Gegner ... und sich selbst.
USA 1971

 

Gerade gesehen
Im Kino sind die SchönerDenker immer wieder auf der Suche nach dem nächsten Meisterwerk oder einfach nur richtig guter Unterhaltung. Unser Fazit nach jeden Film zum Nachlesen im
SchönerDenkenBlog


Kinoblogroll

Abspannsitzenbleiber
Fünf Filmfreunde
OliBlogOlo

Kinoseiten

Lexikon des internationalen Films
IMDB: Internet Movie Database
Tiefe Einsichten: Abspannsitzenbleiber.de
Edel: "Nach dem Film"
Filmmagazin "Schnitt"
SWR.de Filmtipps
ARD.de Filmtipps
BR-online Filmtipps
Magazin "Cinema"
Interviews: "cinezone"
Neustarts bei "film.de"
Katalog "sharelook"
Informatives Magazin: "moviemaze"
stimmungsvolle Site: "noirmovie"

Englische Seiten

düster: "darkhorizons"
Klatsch: "international.eonline"
News: "hollywoodreporter"
knackig: "rottentomatoes"
schadenfroh: "tv-mistakes"




Seitenanfang | SchönerSehen | Startseite